Neubau unserer neuen Notstation

Warum eine neue Station

Wir sind auf unserer alten Station nur noch geduldet.

Neue Notfälle dürfen nicht mehr aufgenommen werden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen angeblich illegaler Erneuerung des Beton für den Zaun. 

Es hagelte Anzeigen und haltlose Beschwerden. Alles wurde uns verboten in der alten Station.

Der Auslöser

Diese Bauarbeiten waren einigen Griechen ein Dorn im Auge, obwohl wir hier nur erneuert und nicht neu gebaut haben. 

Es ging allein um die Sicherheit der Hunde und natürlich der Menschen, wenn unsere Hunde unter dem Zaun durchgeschlüpft wären.

Die Hunde

Viele dieser Fellnasen werden ihr einzige Sicherheit verlieren wenn wir die neue Notstation nicht bekommen.

Viele stehen draussen und warten auf einen rettenden Platz. 

Seit 2016 haben wir alle gemeinsam verzweifelt gesucht bis wir endlich ein passendes Grundstück finden konnten, welches alle Anforderungen entspricht.


update: 10.07.2018

Nachdem der Vorvertrag unterzeichnet und die erste Rate überwiesen wurde, konnten wir am 17.06.2018 die Schlüssel für unsere künftige neue Station übernehmen, sofern wir es gemeinsam schaffen, in 52 Tagen die zweite Rate zu zahlen.

Sollte dies nicht der Fall sein, fällt das Grundstück nach griechischem Recht, zurück an den Verkäufer.

Damit würde nicht nur der Traum einer neuen Station, sondern ein sicheres Gelände, welches notleidenden, kranken und verletzten Tieren helfen sollte , wie eine Seifenblase zerplatzen.

 

update: 05.04.2018

Liebe Besucher, Spender und Helfer, nach den griechischen Osterfeiertagen, wird der Vorvertrag für unsere neue Hundestation unterzeichnet.

 

Alle Dokumente wurden vom Notar und von den Anwälten geprüft und die Erwerbsvollmacht von uns vor einem deutschen Notar unterzeichnet.

Wir haben nun auch die griechische Steuernummer erhalten, was sehr viel Zeit bei den griechischen Behörden und den immer neuen Dokumenten Forderungen gekostet hat.

Mit der beidseitigen Unterzeichnung des Vorvertrag, wird dann auch die erste Rate fällig.

Jetzt heißt es wieder  neu durchstarten für unsere Hundestation und unsere Bausteinaktion für die zweite Rate, welche im September fällig wird.

Bitte helfen Sie alle, damit wir den vielen notleidenden und auf Hilfe wartenden Tieren für die Zukunft besser helfen können.

 

Gerade die älteren und kranken Hunde haben sonst kaum eine Chance. Niemand will sie haben, denn sie sind eine Last und verursachen nur Kosten. So hören wir es oft von den Griechen.

Liebe Mitglieder, Spender, Sponsoren, liebe Pflegestellen, Adoptanten, an alle, die in irgendeiner Weise helfen, die Hälfte des Weges ist fast geschafft.

 

Unser Traum wird wahr werden. Wir haben heute von einer anonymen Spenderin das Geld für 2.500 Bausteine, sprich 25 TEUR gespendet bekommen.

Die erste Rate ist geschafft für September .

 

Uns fehlen aktuell noch 2.137 Bausteine.  Uns bleiben jetzt genau 52 Tage für die zweite Rate.

 

Wir sind immer noch sprachlos. Die zweite Rate müssen wir allerdings in den nächsten 6 Monaten schaffen, sonst war alles umsonst. In Griechenland fällt sonst das Grundstück an den Eigentümer zurück. Aber erstmal freuen wir uns jetzt. Ein anderer Helfer hat uns 15 TEUR zinsloses Darlehen gewährt, das wir zurückzahlen können, wie wir eben können. Verwendet werden muss es aber für die Sanierung von Haus und Lager. Daher meine Bitte an alle: Bitte helft uns die 2.137 Bausteine für die zweite Rate reinzuholen.

 

Ihr alle habt soviel bewegt. Es gibt leider kein stärkeres Wort, deshalb sage ich danke und ein lautes Wuff von den Hunden.

Der aktuelle Lageplan unserer künftigen Notstation

Liebe Mitglieder, Spender und Sponsoren,

 

unser derzeitiges Grundstück können wir nicht mehr lange nutzen. Täglich könnten wir rausfliegen. Diese Unsicherheit für die Tiere und auch für uns ist nicht mehr auszuhalten. Auch dürfen wir keinerlei bauliche Veränderungen dort mehr vornehmen, keine Zäune ziehen, nichts.

 

Helfen Sie uns einen Ort der Hoffnung zu schaffen.

Wir haben ein Grundstück gefunden, das ideal wäre. 63.000 Euro incl. Nebenkosten würde es kosten, deshalb brauchen wir ihre Hilfe, denn ohne sie schaffen wir das nicht.

10 Euro kostet ein Baustein. Sie können natürlich soviele Bausteine erwerben, wie sie möchten. Als Dankeschön wird ihr Name auf einem der Steine vermerkt.

 

Viele hilflose Hunde erhalten bei uns ein vorübergehendes Zuhause. Sie werden aufgepäppelt und tierärztlich versorgt und auf ihr neues Leben in Deutschland vorbereitet.

Bitte helfen Sie uns, damit wir auch weiterhin unseren Schützlingen helfen können.

 

Wir wollen als Tierschutzverein unseren Beitrag leisten.

Erwerben Sie Bausteine durch eine Überweisung auf unser Sonderkonto bei der

 

Sparkasse Niederbayern - Mitte

griechische Fellnasen e.V.

IBAN DE 5674 2500 0000 4081 2976

BIC  BYLADEM1SRG

 

Sollte es diesmal mit dem Grundstück nicht klappen, so werden wir das gespendete Geld für das nächste Grundstück, das wir finden, verwenden. Wir geben nicht auf.

 

Bitte unterstützen Sie uns.

 

Unsere erste Zahlung von 30.000 EURO haben wir bereits Dank aller lieben Spender und einer anonymen Spende zusammen.

 

Jetzt müssen wir die zweite Rate stemmen. Dafür bleiben uns jetzt noch 5 Monate Zeit.

Grundstücksuche - wie alles begann

 

Nachdem wir nun schon sehr lange ein Grundstück suchen, haben wir vielleicht eine Chance.

Unsere Mädels in Griechenland haben ein leerstehendes Grundstück mit ca. 8500 qm gefunden.

Laut den örtlichen Maklern, ist mit einer Summe von 50 bis 60.000 Euro als Kaufpreis zu rechnen.

 

Derzeit versuchen unsere Mädels den Besitzer ausfindig zu machen.

Vorsichtshalber haben wir heute bei unserer Hausbank die Eröffnung eines Baukontos beantragt.

Sobald wir neue Infos haben, werden wir weiter berichten:

 

Der Besitzer ist gefunden und nun sind wir in der 2. Phase.

Die Legitimitation des Grundstück muss geprüft werden.

Es wird ermittelt, ob im Zeitraum von 20 Jahren keine Schulden oder Hypotheken auf dem Grund liegen.

Ein Anwalt ist nun damit beauftragt worden. 

Inzwischen liegt nun auch die anwaltschaftliche Grundbuchrecherche vor.

 

Das Grundstück ist nicht verschuldet und auch nicht mit Hypotheken belastet.

Liebe Spender wir stehen kurz vor dem Abschluss des Vorvertrages.

Alle Dokumente wurden vom Notar und von den Anwälten geprüft und die Erwerbsvollmacht von uns vor einem deutschen Notar unterzeichnet.

 

Damit wird die erste Rate in Kürze dann auch bezahlt.

Jetzt heißt es wieder  neu durchstarten für unsere Notstation.

 

Bitte helfen Sie alle damit wir den vielen notleidenden und auf Hilfe wartenden Fellnasen für die Zukunft besser helfen können.

 

Gerade die älteren und kranken Hunde haben sonst kaum eine Chance. Niemand will sie haben denn sie sind eine Last und verursachen nur Kosten. So hören wir es oft von den Griechen.

3000 Bausteine die Leben retten. 3000 Bausteine für die erste Rate haben wir nun Dank vieler lieber Menschen zusammen, damit wir unseren griechischen Fellnasen in Xanthi ein neues Zuhause geben können. Gerade unsere Oldies, Kranke und Verletzte bekommen eine neue Chance.


Beginn unserer zweiten Bausteinaktion für die 2. Rate


Bausteine

Spender

Bausteine

Spender

    15

Melimbo Christler, Maria Bezirgiannidu und Spender Auktion f. Tierschutzvereine

        1           

Ayesha Karlein 

      9

Sozial Aktien Gesellschaft Socialbay Erloese fuer Tierschutzverein griechische Fellnasen e.V.

     200      

Netzwerk-Stiftung für Mensch u.Tier Frau Dr. Sauer Tierheim Xanthi

      1

Ayesha Karlein

       33    

Sonja Hugentobler

      3.5

Sonja Mayer

        2  

Petra Redenbach 

    10

Anne Albrecht  von Adsche Kosta 

      15     

Sozial-Aktien-­Gesellschaft Socialbay Erloese fuer Tierschutzverein griechische

     5   

Justyna D.

       15  

Helmut Oswald

     2

Laura und Birgid Kelnberger

       10  

Alexandra Oswald 

   10

Ingeborg und Ines Zech

         1  

Ayesha Karlein

   10

Tobias und Finn Messler

      100     

Stefanie Steinmetz

   10

Socialbay Erloese fuer Tierschutzverein griechische Fellnasen e.V.

      15     

Alex und Jasmin Bott

     2

Matthias Krüger

        5    

Helmut Oswald

     5

Elke Ludwig

        5

Jutta Seidl 

   10

Anna Rodewald und Familie

    100    

Emma K.

     5

Stefan Umstätter

        3

Susanne Oswald mit Gundi

   15

Gooding GmbH Gooding Praemien Q2 2017

      10

Adsche Kosta 

     1

Gooding Spendenfunktion

      10

Socialbay Erlös TSV griechische Fellnasen e.V.

   50

Alexandra, Susanne und Helmut Oswald

      10

Fr. Dr. Rieden-Lukaschek und Toula

   30

Fam. Roggendorf

        1

Juergen Schiefer

     5

Buddy

      10

 Elke Ludwig

   10

Ilvy und Adsche Kosta

        2

Boost GmbH

    7

Socialbay Erlös TSV griechische Fellnasen e.V.

     20

Axel und Jasmin Bott 

    2

C.Heuer

     10

Elke Ludwig

    5

K. Arbogast

      10  Waltraud H.

    5

J. Dressel

     0.5 Fotini A.

 2.5

B. Messmer

       5 Ch. Laslo

    2

Marko Hendriks

     20 Lykke, Aenna, Ilvy und Adsche Kosta

    5

Sabine Schm.

       3 Airbrush shop by Fabu
 

Unsere Baustein Spender für die erste Rate ist abgeschlossen

Wir bedanken uns von ganzem Herzen für eure Unterstützung und beglückwünschen euch zu euren Bausteinen mit denen ihr ein Teil der neuen Station geworden seid.

Bausteine

Spender

Bausteine

Spender

     2

GIVIO GmbH Gooding Spendenfunktion

            5

Matthias Nalaskowski

  100

Sam, Benny, Maja

            5

Susanne Haussmann

     2

Honemann Yvonne Carina

            2

Karin Kolender-Glatz

     5

Agnetha Radatz

          10

Tobias König

     3

Carmen Heuer

            2

Brigitte  K.

2500

anonym

          15

Juliane Lukas

     5

Samy Marth

            3

Gisela Stubenvoll

     1,5

Lyudmila Bochkareva

            5

Never forget you Anna deine Heidjer

   10

Fam. Mord

            2

Stefanie Spatz

   10

Hans Botz

          10

Karin Hentze

   10

Billi Dortmund

           5

Bernd Messmer

     5

Hella Hoyer

           5

Athene Rodewald

     1

Emilia Neupauer

         10

Billi aus Dortmund

     5

Fa. Philon Skin

           1

Ayesha Karlein

   29

Melimbo Christler, Maria Bezirgiannidu